Beautiful photo spots in Stockholm

The view from one of the ferries.

Heute nehme ich mir das Ende der Fashion-Week in Stockholm zum Anlass, um einen neuen Beitrag über diese unglaubliche Stadt zu verfassen. Heute möchte ich euch zeigen, wo ihr die schönsten Plätze für Fotos finden könnt. Neben der Location sollte man aber auch auf das Wetter achten, denn es trägt einen großen Teil zur Qualität des Bildes bei. Ein toller Hintergrund ist lange nicht alles. Mit ein wenig Glück jedoch kann man bei strahlendem Sonnenschein die umwerfendsten Momente einfangen. Hier sind meine 5 Tipps für die schönsten Fotospots der Stadt:

// As you might know, fashion week in Stockholm came to an end. Therefore I’d like to write another blogpost about this beautiful northern city. This time it’s all about 5 beautiful photo spots and where to find them. Besides a beautiful location the weather is another keyword you have to keep in mind. The influence on the quality of your picture is huge. A nice background is by far not everything you need. If you’re lucky enough to spend a day with sunshine in the city take the chance to capture the most beautiful moments of sunny Stockholm. These 5 photo spots might help you with the location:

📸 1. Direkt von der Fähre aus

Typisch für Stockholm sind die zahlreichen Fähren, die einen von Insel zu Insel transportieren. Die Fahrt bietet einem eine gute Möglichkeit tolle Bilder von der Stadt zu machen. Steigt man in Skeppsholmen ein und fährt dann in Richtung Gamla Stan bekommt man einen super Blick auf den Kern der Stadt (siehe oben). Fährt man noch etwas weiter kann man sich die Stadt nicht nur vom Wasser aus ansehen, sondern auch gleichzeitig ein typisches Bild aus Stockholm schießen. Wasser, Fähren, Inseln – alles das, was die Stadt ausmacht.

// 1. From one of the ferries

What would Stockholm be without its ferries that take you from one island to the next one. The ride gives you the opportunity to get the best pictures of the city. Take the ferry that leaves at Skeppsholmen to get to Gamla Stan. This will give you the perfect view (see above). If you drive further on you can visit the city by boat while taking the ultimate pictures of Stockholm. Water, ferries, islands – everything that makes this city so special and beautiful.

 

 

📸 2. Der Vorplatz des Stockholmer Rathaus und der dazugehörige Turm

Hiervon war ich total begeistert. Der Vorplatz des Stockholmer Rathauses ist wunderschön grün und komplett vom Wasser umgeben. Zudem hat man eine tolle Aussicht auf die Insel Riddarholmen – vielleicht kennt ihr die Ansicht sogar schon vom ein oder anderen Bild aus Stockholm, denn sie ist ein sehr beliebtes Fotomotiv. Um einen Rundumblick über die Stadt zu erhalten eignet sich der dazugehörige Turm des Rathaus. Tipp: Hier sollte man jedoch wissen, dass der Aufstieg nur zu bestimmten Zeiten möglich ist. Also schaut einfach rechtzeitig vorbei und sucht euch eine für euch passende Zeit aus. Die Tickets können nämlich auch im Voraus gekauft werden, sprich ihr könnt vormittags schon Tickets für beispielsweise den letzten Aufstieg um 17 Uhr kaufen. Der Ausblick von oben lohnt sich!

// 2. The city hall of Stockholm with its tower and the forecourt

This got me really enthusiastic. The forecourt of the city hall is surrounded by water and together with the green grass it could symbolize the unity of the city with the environment. On top you get that perfect view on the little island called Riddarholmen which is one of the most popular photos of Stockholm. To get a panorama of the city you can visit the tower of the city hall. Tip: You can only get up there at a distinctive starting time. If you visit the ticket hall early you can decide wether you want to visit the tower at the next possible time or at another point of the day. This means if you want to you can buy tickets for the last visit at 5 p.m. for example. The view is incredible, you won’t regret it!

 

 

📸 3. Der Stortorget in Gamla Stan

Hier schlägt das Herz Stockholms. Die bunten Häuser des alten Marktplatzes sind ebenfalls ein beliebtes Fotomotiv. Man muss allerdings bedenken, dass stets reges Treiben herrscht. Eine ruhige Stunde für schöne Fotos erwischt man nur ganz am Morgen oder am späteren Abend. Nichtsdestotrotz kann man hier auch bei großem Andrang einen tollen Schnappschuss schießen.

// 3. Stortorget in the old town Gamla Stan 

This is the proof that life had already pulsated here in times long past. The colorful houses of the old marketplace are one of the most beloved photo spots of Stockholm. But you have to keep in mind that there are always a lot of people and also tourists around. If you’d like to have a little bit more calm you need to come here in the early morning or in the evening. Nevertheless you can take a good snapshot during the day.

 

 

📸 4. Skeppsholmsbron – die Brücke nach Skeppsholmen

Das ist einer meiner Lieblingsorte, denn von hier aus hat man eine wunderschöne Sicht auf das königliche Schloss. Die Besonderheit dieser Brücke: sie ist verziert mit großen, goldenen Kronen, die sich unglaublich gut in Kombination mit dem Schloss machen. Wenn man schon in der Nähe der Insel Skeppsholmen ist, dann geht man am besten ans Ende der kleinen Insel (Fußmarsch von 7 Minuten) und fährt mit der Fähre in Richtung Gamla Stan. Vom Wasser aus erhaltet ihr die Aussicht vom ersten Bild des Beitrags (siehe oben).

// 4. Skeppsholmsbron – the bridge to Skeppsholmen

This is one of my favorite places in the city because of the amazing view of the Stockholm Palace. The characteristic of the bride: it’s decorated with big golden crowns and they are well matched with the Palace in the background. In near distance of the bridge the ferry leaves Skeppsholmen to drive towards Gamla Stan. If you’re on the bridge to Skeppsholmen go straight to the end of the little island (takes about 7 minutes on foot) and hop on the ferry. This is where you get the amazing view from the first photo of the blogpost (see above).

 

 

📸 5. Djurgården – die grüne Oase der Stadt

Das frühere königliche Jagdrevier ist heute ein Naherholungsgebiet der Stockholmer. Egal ob Rad fahren, picknicken oder spazieren gehen – Djurgården ist dafür genau der richtige Ort. Für mich war es unfassbar, wie ruhig es auf einmal wurde. Vom großen Stadtlärm ist hier nichts mehr zu hören. Am schnellsten ist man natürlich mit dem Fahrrad unterwegs und so bietet es sich an die Insel damit zu erkunden. Nehmt euch am besten einen Tag Zeit, um die schönsten Plätze der Insel zu erkunden. Es gibt genug schöne Fotospots, die nur darauf warten, gefunden zu werden.

// 5. Djurgården – the green oasis of the city

The old preserve of the royal family is now a local holiday area for the citizens of Stockholm. You can go there by bike, have a picnic or even stroll around on foot – Djurgården is the perfect place. It was unbelievable for me how calm it got when we arrived on the island. You don’t hear the city noise anymore. Going there by bike is the fastest way to explore the whole green island. Make time for visiting the island in one day and discover the most beautiful spots of the island. There are various photo spots waiting to be discovered.

 

Das waren meine 5 Tipps für Fotospots in Stockholm. Wer weiß, vielleicht seid auch ihr bald unterwegs, auf der Suche nach den schönsten Flecken dieser traumhaften Stadt. Wenn ihr noch mehr Geheimtipps habt, freue ich mich über eure Anregungen in den Kommentaren. Bis zum nächsten Mal!

// This have been 5 tips of mine for beautiful photo spots in Stockholm. Who knows, maybe you’ll be there really soon. Hopefully you’ll have enough time to discover all the amazing spots that the city offers. If you’ve got any recommendations I’d like to hear them in the comments. Till the next time! 

 

The German girl with the Swedish name 🇸🇪🦌

 

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.